Willkommen bei der Agentur Webfox + !

Wir erstellen Ihre Website: Agentur Webfox entwickelt und optimiert neue und bestehende Internetseiten. Dabei konzipieren und setzen wir sowohl moderne Individuallösungen als auch Mobile Websites und Ihre kostengünstige Modul Homepage um.

Mit Experten aus den Bereichen Entwicklung mit TYPO3, WordPress und FirstSpirit, E-Commerce, Suchmaschinenoptimierung (SEO), SEM, Online Marketing, modernes Webdesign, Server Hosting, Social Media (Facebook, Google+, Twitter & Co), Fotografie und Online-Redaktion ist unser Team vielfältig und kompetent besetzt.

Kontaktieren Sie Agentur Webfox: Wir freuen uns sehr, Sie bald in unserer Webagentur in Berlin Charlottenburg begrüßen zu dürfen!


Mobil in die Zukunft: Ihre Website im Responsive Webdesign!

Immer mehr Menschen greifen auf das mobile Internet zu und kaufen über Smartphone und Tablet ein, lesen Nachrichten und Blogs, recherchieren oder sehen sich Bilder und Videos an. Mit einer Website im Responsive Webdesign können auch Sie diese größer werdende Nutzergruppe optimal bedienen und auf die individuellen Bedürfnisse der mobilen User eingehen. Ihre Inhalte passen sich automatisch dem mobilen Endgerät an und bilden für den Nutzer besten Surf-Komfort. Responsive Webdesign ist modern, praktisch und mittlerweile Standard für professionelle Websites.

Werden auch Sie Teil des modernen Internets!

Agentur Webfox erstellt Ihre persönliche Website im Responsive Webdesign und somit nach modernsten Web-Standards. Sie haben bereits eine Internetseite? Kein Problem! Wir bieten Ihnen auch eine Optimierung Ihrer bestehenden Website im Responsive Webdesign an.

Kontaktieren Sie uns und optimieren Sie Ihre Website für alle mobilen Endgeräte!


Neues vom Foxblog:

LinkedIn oder XING – Wer nutzt welches Netzwerk für was und wohin geht der Trend? LinkedIn ist die amerikanische Variante von XING und ist mit 135 Millionen Nutzer das größte Business-Netzwerk weltweit. LinkedIn ist also im Vergleich zu XING sehr international ausgerichtet und bei seinem rasanten Wachstum nicht mehr aus dem Bereich des Social Media […] The post

>> Mehr dazu